20. 9. 2017
Digitale Nachhaltigkeit Im Vereins Und Verbandsmanagement

Der digitale Wandel macht auch vor Vereinen und Verbänden nicht Halt. Neue Anforderungen an das Tempo der Weiterentwicklung, die Interoperabilität mit anderen Systemen und die Mobilität der Benutzer treten auf. Dabei soll die Applikation - gerade wenn es sich um ehrenamtliche Anwender handelt - immer noch einfach bedienbar und übersichtlich bleiben.

Wie stark können Sie als Kunde und Benutzer diese Aspekte selber mitbestimmen? In der Regel haben Sie nur eingeschränkte Nutzungsrechte an einer Software und sind abhängig von einem Anbieter, welcher sein Produkt bestmöglich gegen aussen abschottet. Kann Digitalisierung so funktionieren? Und ist dies nachhaltig? Wir glauben nicht.

Nachhaltigkeit im digitalen Kontext

Wie können wir die digitale Transformation also nachhaltig gestalten? Nachhaltigkeit im digitalen Kontext beschreibt, wie digitale Wissensgüter erstellt und zugänglich gemacht werden müssen, damit sie den grösstmöglichen Nutzen für Gesellschaft und Umwelt schaffen. An der erstmalig stattfindenden Konferenz für digitale Nachhaltigkeit DINAcon von Freitag, 20. Oktober 2017 werden in 25 Sessions Beispiele dazu gezeigt.

Die Konferenz wird von der Forschungsstelle Digitale Nachhaltigkeit der Universität Bern in Zusammenarbeit mit der Parlamentarischen Gruppe Digitale Nachhaltigkeit und weiteren Verbänden im Welle7 Workspace beim Bahnhof Bern durchgeführt. Es werden über 200 Besucher aus Politik, Wirtschaft, öffentlichem Sektor und der Digitalisierungs-Szene erwartet.

Einladung zum Workshop an der DINAcon


Im Rahmen der DINAcon werden wir von hitobito einen Workshop zu nachhaltigen Vereins- und Verbandsmanagementlösungen durchführen. Wir zeigen die Idee von Gemeinschaftslösungen auf und teilen das Wissen zum Communitymanagement und der kollaborativen Entwicklung. Die Teilnehmenden erfahren an einem konkreten Beispiel den Prozess von der ersten Idee bis zur laufenden Software. Zum Abschluss gibt es auf Wunsch noch eine Demo von hitobito.

Wir laden Sie herzlich an die DINAcon und an unseren Workshop ein. Dazu verschenken wir den ersten zehn Interessentinnen und Interessenten an unserem Workshop einen Eintritt im Wert von CHF 50.-. Melden Sie sich noch heute per Mail an andre@hitobito.com. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!