21. 3. 2022
Hitobito Hackathon 2022

Eine Open Source Lösung lebt von und mit seiner Community. Am Wochenende vom 12./13. März 2022 fand ein weiterer Hackathon rund um unsere Community Lösung Hitobito statt. Gemeinsam wurde fleissig Code geschrieben, Ideen gespunnen, Kaffee getrunken, an Konzepten gearbeitet, gekocht und wenig geschlafen.

Initiert von der Pfadibewegung Schweiz

Das Wochenende wurde von der Pfadibewegung Schweiz organisiert. Neben Entwickern von Puzzle ITC fanden auch PfadfinderInnen, deren FreundInnen und Geschwister den Weg nach Münsigen. Wir durften unsere Notebooks im Pfadiheim von Chutzen aufschlagen.

Issues und Pullrequests

Das Resultat lässt sich sehen: Über das Wochenende entstanden 5 neue Issues und 13 Pullrequests mit direkten Änderungsvorschlägen für Hitobito. Bereits konnten einige Anpassungen übernommen werden und stehen mit dem nächsten Release der Community zur Verfügung. Auch ausserhalb von Hitobito wurden Konzepte und Anpassungen vorgenommen. So wurde beispielsweise an einem Joomla Plugin für OIDC von Hitobito gearbeitet.

Das nächste Treffen steht schon an

Natürlich lebt die Community nicht nur am Hackathon. So treffen wir uns erneut bereits am 31. März zu unserem halbjährlichem Community-Meeting. Ein weiterer Pfadi-Hackathon ist für den Herbst geplant. Falls du selbst gerne zu Hitobito beitragen möchtest, kannst du dich direkt auf Github einbringen. Oder möchtest du gerne am nächsten Hitobito-Hackathon mitmachen? Dann abonniere unseren Newsletter oder folge uns auf LinkedIn und Twitter, um auf dem Laufenden zu bleiben.