10 Jahre Hitobito Jubiläumssause

Prickelnde Drinks, saftige Grilladen, feine Glacé und lachende Gesichter: Hitobito feierte letzte Woche zehn Jahre Jubiläum mit einer gemütlichen Jubiläumssause im Eichholz in Bern.

Zeit, Danke zu sagen

Seit 2012 gibt es Hitobito und wir erfreuen uns an vielen tollen Kundinnen und Kunden, inspirierenden Partnerschaften und einer stetig wachsenden Community. Dieses Jahr war es an der Zeit, DANKE zu sagen! Am Donnerstag, 18. August 2022, feierten wir eine gelungene Jubiläumsfeier. Nebst Puzzle Members durften wir vor Ort im Eichholz auch zahlreiche Kundinnen und Kunden sowie Partner begrüssen. Mit von der Partie waren Vertreter* innen der Pfadibewegung Schweiz, dem Cevi, der Schweizer Wanderwege, der Berner Fachhochschule, dem Schweizerischen Sportverband öffentlicher Verkehr, von ProAct und dem TeamLab.

Nebst spannenden Anekdoten aus den vergangenen zehn Jahren gaben uns Mark Waber, André Kunz, Olivier Brian sowie Thomas Ellenberger auch einen Rückblick auf die Erfolge und Herausforderungen der Open Source Community Management Lösung sowie die besonderen 10 Momente aus 10 Jahren Hitobito

Abschied und Zukunftsvision

Natürlich wagten wir auch einen Blick in die Zukunft. Bei der Community ist auch nach zehn Jahren grosse Motivation zu spüren! Ziel für die kommenden Monate ist es, an einer Lösung Hitobito 2.0 zu tüfteln und diese erfolgreich umzusetzen.

Bei der Umsetzung dieser Roadmap wird uns ein neues Gesicht unterstützen: Oliver Dietschi wird im Oktober neuer CEO der Hitobito AG. Mit ihm konnte ein Nachfolger für André Kunz gefunden werden, welcher die Position als CEO per Ende September abgibt und innerhalb Hitobito weiterhin im Verwaltungsrat tätig ist. Wir freuen sich auf die Verstärkung durch Oliver und wünschen einen guten und erfolgreichen Start. André Kunz gilt ein grosses Dankeschön für seine grosses Engagement für Hitobito. Er hat Hitobito von den Anfängen an mit viel Herzblut und Motivation voran getrieben und somit einen grossen Teil zum Erfolg der letzten zehn Jahre beigetragen.

Gaumenschmauss und Bier bis zum letzten Tropfen

Doch die wichtigsten Themen an der Jubiläumsfeier waren: Reden, lachen, philosophieren, trinken und essen. Trotz kleinen Regenschauer war die Stimmung fröhlich und gesprächig. Mit einem vielfältigen Angebot an Snacks, bunten Salaten, Beilagen und saftigen Grilladen aus dem Restaurant Serini war für reichlich Gaumenschmauss gesorgt. Nicht zu vergessen die feine Glacé. Auch unser Bierfass wurde fleissig bedient und bis zum letztn Tropfen geleert.

Vielen Dank an alle Gäste, unsere Kundinnen und Partner für diesen tollen Abend! Wir freuen uns auf viele weitere gemeinsame Momente und sind gespannt, was die Zukunft mit sich bringt.